Selbstwert – Selbstliebe

 
Selbstwert durch Hypnose Hamburg
Selbstwert ist der Wert, in dem wir uns selber sehen. Das Selbstwertgefühl entsteht in unserer Kindheit. Der Grundstein wird durch die Eltern gelegt. Doch auch spätere Ereignisse  im Leben haben einen Einfluss darauf, ob wir uns selbst einen gesunden Wert geben. Bei schwachem Selbstwert haben wir eine eher negative innere Wahrnehmung von uns selbst. Dadurch sind wir dann anfälliger für weitere, durch unsere Umwelt verursachte Verletzungen. Gleiches zieht sich an. Häufig entsteht in der Folge ein Hang zum Funktionieren und ein Streben nach äußeren Werten um den Mangel an innerem Selbstwert auszugleichen.

Wie entsteht Selbstwert

Das Selbstwertgefühl entwickelt sich im frühen Kindesalter.  Bei fast allen Menschen, die Selbstwertprobleme haben, spielt Ablehnung durch die Eltern eine große Rolle. Durch Eltern, die ihren Kindern nicht das Gefühl vermitteln können, angenommen und geliebt zu sein, ensteht das Gefühl von Minderwertigkeit. Kinder, die von ihren Eltern ständig kritisiert wurden, die wenig Liebe bekommen haben oder ihnen gezeigt wurde, dass sie stören, entwickeln ein geringes Selbstwertgefühl und sind stark verunsichert. Diese Verunsicherung übertragen sie auf andere Lebensbereiche. Das gleiche gilt für ein überfürsorgliches Elternhaus, wenn Kinder nicht lernen, mit negativen Erfahrungen und Fehlern umzugehen. Dieses Gefühl prägt sich intensiv bei den Kindern ein und bestimmt das weitere Selbstbild.

Wie Hypnose hilft

Negative Gefühle und Glaubenssätze aus der Kindheit sind oft hartnäckige Lebensbegleiter. Aber sie aufzulösen ist in den meisten Fällen mit Hypnosetherapie sehr einfach. Das negative Selbstwertgefühl basiert auf negativen Glaubensätzen, die wir zumeist oft in der Kindheit von anderen gehört haben. Doch diese negativen Überzeugungen dürfen sich zum Guten wandeln. Wenn zum Beispiel „Aus dir wird nie was“ ein „Ich bin gut“, „Ich schaffe das“ oder „Mir darf es gut gehen“ wird. Wenn diese innere Neubewertung und eigene Wertschätzung im Unterbewußtsein verankert ist,  kann der ganze Mensch befreit aufleben.

Hypnose Coaching

Gewinnen Hypnose coaching Hamburg

Durch  Hypnose Coaching bekommen Sie die Möglichkeit, die Ziele in Ihrem Leben neu zu definieren und gemeinsam mit mir einen neuen Weg zu beschreiten.

Warum Coaching in Trance

Weil

  • Sie lernen wollen, wie Sie sich in bestimmten Situationen anders verhalten
  • Sie die Kontrolle über Ihr Leben haben wollen
  • es Dinge gibt, die Sie in Zukunft nicht mehr machen möchten
  • die meisten Lösungen im Kopf beginnen
  • es etwas gibt, was Sie gerne besser machen möchten: zum Beispiel selbstbewusster sein im Beruf und im Umgang mit anderen Menschen

Für wen ist das nützlich

Es ist geeignet für alle Menschen, für die ihre persönliche Entwicklung wichtig ist und die mehr aus ihrem Leben machen wollen. Weil es kein wertvolleres Investment gibt, als in Sie selbst und Ihre Zukunft.

Wie funktioniert Hypnose Coaching

Ich versetze Sie in Hypnose, einem Zustand von tiefer Entspannung, in welchem Sie offen für neue Ideen sind. Wenn notwendig, gehen wir auf eine Reise in Ihre Vergangenheit, auf der Sie loslassen können. Sie lernen neue Fähigkeiten während Sie in der Hypnose sind und visualisieren eine Zukunft, in der Sie die Person sind, die Sie gerne sein möchten. So erkennen Sie neue Perspektiven und Wahlmöglichkeiten. Sie üben Ihre Fähigkeiten erst im Geiste. Sogenanntes Mental Training. Anschließend etzen Sie das Gelernte im Alltag um.

Selbsthypnose

Selbsthypnose lernen in Hamburg

Erlernen der Selbsthypnose

Wenn Sie bereits mit meiner Hilfe in Hypnose geführt wurden, können Sie lernen, den Trancezustand auch alleine zu erreichen. Durch Erlernen der Selbsthypnose können Sie eine tiefe Entspanung herstellen. Der Zustand der Hypnose ist an sich schon heilsam für viele Situationen. Die Selbsthypnose kann aber auch benutzt werden, um positive innere Bilder zu erzeugen und sich selbst die gewünschten Suggestionen zu geben. Damit haben Sie ein machtvolles Werkzeug, um die Kraft Ihrer Gedanken und Vorstellungen gezielt zu nutzen.  Mittels der Selbsthypnose können Sie den Erfolg der Therapie zu mehr Selbstwert und jeder anderen Zielsetzung festigen und selbständig weiter führen.

Selbsthypnose kann  eingesetzt werden für:

  • Vorbereitung zu Prüfungen, Auftritten, Reden
  • Leistungssteigerung im Sport
  • Schlafstörungen
  • Zur Entspannung des Nervensystems bei Stress, Burnout, Schmerzen
  • Zur Auffrischung aller Therapieerfolge (Selbstwert, Selbstliebe, Phobie)

Bei chronischen Schmerzen, Unruhe- , Angst- und Spannungszuständen, zur Steigerung der Konzentrationsfähigkeit und der geistigen oder sportlichen Leistungsfähigkeit sowie des Selbstbewusstseins und der Lernfähigkeit ist Selbsthypnose ein hoch effektives Instrument, das die Hypnosebehandlung untertützt und die Behandlungsdauer verkürzen kann.

Lebensberatung

Für die Ausnahmefälle des Lebens, in Krisen, Trauer, Trennungen, Liebeskummer biete ich allgemeine intensive Lebensberatung

Ein Beratungsgespräch ist geeignet, wenn Sie sich erstmal einen Überblick über Ihre Situation verschaffen möchten. In manchen Fällen kann man gute Ergebnisse auch ohne eine Trance erziehlen. In wenigen Fällen gibt es auch Klienten, die keine Trance möchten. Hier ist ein wertschätzenes klärendes Gespräch zur Lebensberatung die richtige Entscheidung.

Die Themen, die notwendig sind, damit das Leben gelingt, sind vielfälltig. Angefangen bei der Bedeutung der Eltern, über gelingende Paarbeziehungen, zu Umgang mit Krankheit und Krisen. In meiner Praxis können Sie Hilfe finden im einfühlsamen wertschätzenden Gespräch. So kommen Sie zu Klarheit und Erkenntnis. Was dann schnell zur Neuorientierung führt.