Schmerztherapie mit Hypnose Hamburg

Schmerztherapie mit Hypnose bietet wirksame medikamentfreie Lösungen, um chronische oder akute Schmerzen zu lindern oder abzustellen.

Schmerztherapie mit Hypnose Hamburg

Deshalb wenden sich immer häufiger Schmerzpatienten auf der Suche nach einer wirksamen Unterstützung an Hypnosetherapeuten. Gerade Schmerzpatienten, bei denen klassische schmerztherapeutische Ansätze nicht oder nicht mehr helfen, finden in der Hypnose häufig eine wirksame Lösung.

Wie wirkt Hypnose in der Schmerztherapie

Hypnose ist ein veränderter Bewusstseinszustand, in welchem man sich in entspannte Gedanken, Ideen, Bilder und Gefühle vertieft und sich so von schmerzhaften Körperwahrnehmungen lösen kann.

Menschen, die mit Hypnose behandelt werden können, sollten gut auf Suggestionen anspechen und in der Lage sein, innere Bilder wahrzunehmen. In diesem Fall lassen sich schnelle Heilerfolge erzielen. Nur 10-20% erzielen keine wirksamen Ergebnisse mit Hypnose.

Hypnose bei chronische Schmerzen

Schmerzen sind chronissch, wenn sie länger als sechs Monate bestehen oder ständig wiederkehren. Obwohl die Ursache nicht mehr besteht, spürt der Patient weiterhin Schmerzen. Hierzu zählt auch der Phantomschmerz.

Organische Ursachen sind eher nicht nachweisbar oder bei degenerativen Erkrankungen nicht zu heilen. Für den Patienten beginntin vielen Fällen eine Odyssee duch Arztpraxen. Dazu kommt das Gefühl, unverstanden zu sein, weil kein eindeutiger Grund für die Schmerzen festgestellt werden kann.

Menschen leiden oft viele Monate oder Jahre unter chronischen Schmerzen mit veränderlicher Schmerzintensität. Der Schmerz zermürt, kann das Leben unerträglich beeinträchtigen und auch zu Depressionen führen.

Selbsthypnose bei chronischen Schmerzen

In unserer Zeit legen immer mehr Menschnen Wert auf medikamentenfreie Therapien. Außerdem wollen sich viele mit chronischen Schmerzen nicht mehr abfinden. Deshalb möchten  sie die Vorteile der Hypnose für sich in Anspruch nehmen.

Mit Hilfe besonders effektiver Selbsthypnose-Techniken erlernen Sie, Schmerzen selbst zu kontrollieren. Auf diese Weise  können Sie auch außerhalb der Behandlung einen Zustand von Entspannung und Wohlbefinden erzeugen.

Bei chronischen Schmerzen, Schlafstörungen, Unruhe-, Angst- und Spannungszuständen, zur Steigerung der Konzentrationsfähigkeit und der geistigen oder sportlichen Leistungsfähigkeit sowie des Selbstbewusstseins und der Lernfähigkeit ist Selbsthypnose ein hoch effektives Instrument, das die Hypnosebehandlung unterstützt und die Behandlungsdauer verkürzen kann.